Ein schönes Zuhause

Wir sind mehr als nur eine vollstationäre Jugendhilfeeinrichtung.

Bei uns in Radensleben, leben die Kinder und Jugendlichen in bestmöglicher Alternative zu ihrem Elternhaus. Neben den grundpädagogischen Werkzeugen und der systemischen Beratung, liegt der Schwerpunkt unserer Arbeit auf dem Einsatz tiergestützter Interventionen.

Ganz besondere Kollegen

Dafür nutzen wir auf dem Sonnenhof Radensleben u.a die besonderen Fähigkeiten und Eigenschaften von verschiedenen Tieren, um sie mit gezielter tiergestützter Intervention einzusetzen und den Kindern und Jugendlichen Beschäftigung, Verantwortung und Raum zur Verarbeitung eigener, emotionsgesteuerter Verhaltensweisen zu ermöglichen.

Wir arbeiten Opferorientiert...

Das heißt, bei uns leben Kinder und Jugendliche, welche Opfer körperlicher, seelischer oder psychischer Gewalt wurden ohne im späteren Verlauf selbst schwerpunktmäßig als Täter in Erscheinung getreten zu sein. Die Tiere bilden dabei oft die ersten notwendigen Brücken in der Kommunikation, um Vertrauen aufzubauen und Ängste zu vermindern.

Mehr als nur Standard

Um diese Qualität kontinuierlich bieten zu können und auf die individuellen Bedürfnisse jeden einzelen Kindes einzugehen, beschäftigen wir mindestens 6,5 Fachkräfte im Erziehungsdienst mit zusätzlicher systemischen Beratung durch das entsprechende qualifizierte Fachpersonal. Darüber hinaus wird das Angebot der tiergestützten Intervention mit 30 Stunden pro Woche durch eigens geschulte Fachkräfte (in der Kombination Experte Tier/Experte Pädagogik) zielgerichtet, ganzheitlich und in großer Methodenvielfalt alltäglich gelebt. Abgerundet wird das Fachtteam durch eine liebevolle (Vollzeit-)Hausmutter und einen Hausmeister.

Kontakt, Struktur, Rechtsgrundlage
Kontakt, Struktur, Rechtsgrundlage

Sonnenhof Radensleben
Dorfstraße 35
16818 Radensleben
Tel:  033925 / 900784
Fax: 033925 / 900786
Email: sonnenhof-radensleben@jnwb.de

Struktur

  • Plätze: 8
  • Alter: 6 - 21
  • Einzel - und Doppelzimmer
  • ca. 380 qm Wohnfläche

Rechtsgrundlagen

  • §§ 27 ff des SGB VIII
  • §§ 91 bis 94 des SGB VIII
  • UN Kinderrechtskonvention
  • §§ 34, 35a und 41 SGB VIII

Hier Flyer downloaden

Flyer Sonnenhof

Pädagogische Leitung
Ute Baudis
baudis@jnwb.de & 0162 9431198

Technische Leitung
Thomas Plath
plath@jnwb.de & 01729384637